Warum es sich im Landkreis Lörrach so wunderbar leben und arbeiten lässt

Projektmanager für Prozessentwicklung (m/w/d)

Partner Unternehmen: A. Raymond GmbH & Co. KG

Arbeitszeit: Vollzeit

Beginn: Sofort

Arbeitsort: 79576 Weil am Rhein

Stellenbeschreibung

Rolle und Aufgabenbereich

  • Verantworten der Beschaffungsprojekte im Bereich Industrial Engineering und speziell in der Beschaffung von Spritzgießwerkzeugen und technischem Equipment
  • Verantworten der technischen Auslegung der Werkzeuge und technischen Einrichtungen unter Berücksichtigung von Produktionsanforderungen, Materialien und automatisierten Fertigungsverfahren
  • Entwickeln optimaler Lösungen, um sicherzustellen, dass die Werkzeuge den technischen, wirtschaftlichen und prozesssicheren Anforderungen entsprechen
  • Mitwirken in Simultaneous Engineering (SE) Teams im Zuge des Produktentstehungsprozesses (PEP)
  • Erstellen der Prozess-FMEA
  • Bewerten von Werkzeugherstellern und Auswahl geeigneter Partner für die Herstellung von Kunststoffwerkzeugen
  • Kontinuierliches Überwachen und Optimieren der Bemusterungs- und Werkzeugdesignprozesse
  • Mitwirken bei der Erstellung von Vorkalkulationen für Anfragen und Entwicklungsprojekte
  • Mitwirken bei der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung unserer Projekte

Ausbildung und Erfahrung

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium (Kunststofftechnik o. Maschinenbau), Techniker oder vergleichbare Qualifikationen. Zudem mehrjährige Erfahrungen in der Beschaffung von Kunststoffwerkzeugen idealerweise mit Fokus auf automatisierte und gekoppelte Prozesse gern auch mit Einblicken aus der Fertigung als Einrichter bzw. Kunststofftechnologe
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement und Industrial Engineering sowie fundierte theoretische Kenntnisse in der Werkzeugtechnologie, Produktionsverfahren und Automatisierung
  • Selbstständige Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Eigeninitiative
  • Kreativität bei der Lösung von Problemen und Entwicklung neuer Ideen sowie der Offenheit für Veränderungen
  • Kommunikationsstärke und die Fähigkeit erfolgreich Beziehungen zu den Schnittstellen aufzubauen

Wir bieten

Sie arbeiten in einem Expertenteam verschiedener Automatisierungslösungen mit dem Schwerpunkt Kunststoffprozesse. Beginnend bei der Gestaltung der Vorkalkulation bis zur Prozessübergabe an die Fertigung realisieren Sie mit viel kreativer Freiheit herausragende Produktionskonzepte.

Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guter beruflicher Perspektive, den erforderlichen Freiraum für eine erfolgreiche Lösung der anstehenden Aufgaben sowie entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten.

Als Teil der #ARaymondfamilie profitieren Sie von folgenden Benefits:

  • 35 h / Woche mit einem flexiblen Arbeitszeitmodell und mobilem Arbeiten
  • Tarifliche Vergütung mit 14 Gehältern
  • 30 Tage Urlaub sowie der Wahlmöglichkeit zwischen Sonderzahlung und bis zu 8 zusätzlichen freien Tagen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsbudget

Nutzen Sie die Chance ein wertvolles Mitglied in unserem Unternehmen zu werden, es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@araymond.com
Ihre noch offenen Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Katrin Effenberger: katrin.effenberger@araymond.com